abgedreht 2011

Webseite des festivals 2011
Die fünf Hamburger Nachwuchsfilmpreise 2011 gingen an den Film CAMP 22 von Markus Kreuzwirth (HAW Hamburg), den Dokumentarfilm SEHNSUCHTSKÜNSTLERIN von Berit, Nele Fee und Sophie (Ida Ehre Schule), den Kürzestfilm VERSCHÄTZT von Josef Hinrichsen (Klosterschule), die Stop-Motion-Animation FLUCH DES PHARAO von Midas Kempcke, und den Kurzspielfilm STANDHALTEN von 29 Schülern der Kirchdorfcrew.

Für ihr Gemeinschaftsprojekt STANDHALTEN erhielt die Kirchdorfcrew von der Jury außerdem eine von drei Nominierungsvorschlägen zum Deutschen Nachwuchsfilmpreis, der 2013 beim Internationalen Filmfestival Hannover, up-and-coming, verliehen wird. Ebenfalls nominiert wurden Pierrot Hoepfner für seinen Musikfilm MANUEL und Sebastian Ganschow, der mit drei Filmen im diesjährigen Programm vertreten war (ALLE KINDER-REIME ? THE SUPER-FANTASTIC-ANIMATION, BAKERY WARFARES ? BREADMAN RISES und FLIEGEN ? EIN MENSCHHEITSTRAUM).

Auch die Kinobesucher haben entschieden: der Hamburger Nachwuchsfilm-Publikumspreis ging an den Kurzfilm SEI NICHT BOSE von Timo Pierre Rositzki.

Zusätzlich erhielten zwei Filme lobende Erwähnungen der Jury: Die Animation SMOKE von Shujun Wong und das Kurzdrama ALSTERJUNGE von Zacharias Zitouni.

Tide Logo

abgedreht bei TIDE

TIDE TV zeigt in vier Sendungen Interviews mit den Filmemacher/innen und insgesamt elf Filme, die bei abgedreht gezeigt wurden, in voller Länge!

Filme und Interviews ab 25. Dezember im Hamburger Stadtsender TIDE. mehr >>


Cover Programmheft abgedreht 2011

Programmheft ist da

Alle Informationen zum Festival in einem Heft.

Jetzt das Programmheft downloaden! mehr >>


abgedreht 2011 kommt!

Am 8. und 9. Dezember wird Hamburgs Junger Film wieder auf der großen Leinwand präsentiert.

mehr >>


Presse-Information 03/2011. Festival

Am kommenden Donnerstag heißt es wieder ?Film ab!? bei abgedreht ? Hamburgs Junger Film. Für die Eröffnung des Festivals haben neben zahlreichen Filmemachern und Dr. Carsten Brosda, Leiter des Amtes Medien in der Senatskanzlei, auch Gäste aus der Politik

mehr >>


Presse-Information 01/2011. Einsendeschluss

abgedreht ? Hamburgs Junger Film zeigt am 8. und 9. Dezember Filme des Hamburger Filmnachwuchses im Metropolis Kino. Filmemacher unter 27 Jahren können ihre Produktionen noch bis zum 4. Oktober einreichen.

mehr >>


Standbild aus dem Film “Hallo“

Pressebilder 2011

Standbilder von Filmen aus dem Wettbewerb

mehr >>


  • Verein für medienpädagigische Praxis Hamburg e.V.
  • Jugendinformationszentrum Hamburg
  • Landesinstitut Lehrerfortbildung Hamburg
  • Metropolis Kino
  • Mediennetz Hamburg
  • up and coming Int. Film Festival Hannover